Klasse 1:

Ende 1. Halbjahr – Elterngespräch

Ende der 1. Klasse –

Schulbericht mit Aussagen

  • zum Verhaltensbereich:
  • zum Arbeitsbereich:
  • zum Lernbereich:

               • gegenüber Mitschülern

               • gegenüber Lehrkräften

               • Umgang mit Sachen

                 • Arbeitsverhalten in der Klasse, in der Gruppe und bei Einzelarbeit

                 • in Bezug auf z.B. Ausdauer, Engagement, Aufmerksamkeit, Sorgfalt..

               • Leistungsfähigkeit: z.B. Sprachverständnis, Leseverständnis, Zuhören,

                                                   Ausdruck und schriftliche Darstellung

               • zu motorischen Kompetenzen

                • zu kreativen und kognitiven Leistungen

               • ergänzende Hinweise zum individuellen Bereich

Klasse 2:

Ende 1. Halbjahr – verbindliches, dokumentiertes Elterngespräch

Ende 2. Halbjahr – Schulbericht ( siehe Klasse 1)                                                                                  

                             mit Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik

Klasse 3 und 4

Ende 1. Halbjahr – Halbjahresinformation zu den untengenannten Fächern

                             Es werden Viertelnoten gegeben.

Ende 2. Halbjahr - Zeugnis mit allgemeiner Beurteilung und ganzen Noten in den

                             Fächern :

                             Religionslehre, Deutsch, Mathematik, Englisch, Sachunterricht,    

                             Musik, Kunst/Werken, Bewegung, Spiel und Sport,

                             sowie Schrift und Gestaltung

Die 1. Klasse kann nur freiwillig wiederholt werden.

Die Eltern versetzungsgefährdeter Kinder werden 6 Wochen vor der Zeugnisausgabe benachrichtigt.

Sonntag, 19. Mai 2024

Newsletteranmeldung

Melden Sie sich an, um den Elternbrief und sonstige Informationen per Mail zu erhalten.